FF Weitendorf beim Fahrsicherheitstraining

Sicherheit

Damit unsere Kraftfahrer die Einsatzfahrzeuge in Extremsituationen gut beherrschen können, fand am 18. März 2017 ein Fahrsicherheitstraining im ÖAMTC Fahrsicherheitszentrum Jöss statt, an dem die FF Weitendorf mit den Fahrzeugen RLFA 1000 und KRF-S Tunnel teilgenommen hat.
Organisiert wurde das Training durch den Abschnitt 8 des BFV Leibnitz mit der freundlichen Unterstützung der AUVA.

Zahlreiche Einsatzfahrzeuge tummelten sich am Samstag den ganzen Tag über am Übungsgelände des ÖAMTC. Darunter befanden sich auch die beiden Fahrzeuge der Freiwilligen Feuerwehr Weitendorf. 5 Einsatzkräfte nutzten die Gelegenheit, um die Fahrfähigkeiten unter der Anleitung der ÖAMTC Trainer zu verbessern. Besonders bei Einsatzfahrten ist das Erlernte extrem wichtig, um die Mannschaft sicher und trotzdem schnell zum Einsatzort bringen zu können.

Fahrsicherheitstrainings können wir jedem Autofahrer empfehlen, für Mitglieder der FF Weitendorf wird es sicher bald wieder entsprechende Angebote geben.


Kontakt

email@fireapp.at

© 2017 - FireApp - Alle Rechte vorbehalten.
Fotos und Texte auf diesen Seiten sind urheberrechtlich geschützt. Die Weiterverwendung ist nur nach ausdrücklicher Erlaubnis von gestattet.
V 1.0.10 release 23.04.2016 www.schimboeck.com